Stamer folgt Stapelfeldt: Wachwechsel bei der Handwerkskammer Lübeck

Stamer1Der Lübecker Zimmerermeister Ralf Stamer ist neuer Präsident der Handwerkskammer Lübeck. Der 58-Jährige wurde ohne Gegenkandidat von der Vollversammlung gewählt, teilte die Kammer heute mit. Stamer sagte, er wolle sich in den kommenden Jahren unter anderem für eine Aufwertung der handwerklichen Berufsausbildung einsetzen. Eine Fortbildung zum Handwerksmeister müsse ebenso wie ein Hochschulstudium kostenfrei sein, forderte der neue Kammerpräsident. Wirtschaftsminister Buchholz gratulierte dem Lübecker und wünschte ihm für seine Amtszeit eine glückliche Hand. Zugleich dankte Buchholz dem scheidenden Präsidenten Günter Stapelfeldt für die jahrelange gute und enge Zusammenarbeit mit der Landesregierung

Stapelfeldt geht nach fünf Jahren an der Kammerspitze in den Ruhestand. Die Handwerkskammer Lübeck vertritt rund 20 000 Handwerksbetriebe mit insgesamt 170 000 Beschäftigten in den Städten Kiel, Lübeck und Neumünster sowie den Kreisen Steinburg, Pinneberg, Segeberg, Stormarn, Plön, Ostholstein und Herzogtum Lauenburg.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s