Cannabis-Anbau in Neumünster: Deutschland-Premiere mit Innovationskraft

Das entstehende Gebäude im Gewerbegebiet von Neumünster ist ebenso grau wie unscheinbar, die Investitionssumme nicht rekordverdächtig – und auch die geplanten 40 Arbeitsplätze rauben wohl keinem Arbeitsminister vor Begeisterung den Atem. Und doch ist der Neubau der kanadischen Firma Aphria, der diese Woche Richtfest feierte, in jeder Hinsicht etwas Besonderes. Und bietet enorm viel Potenzial für den Innovations- und Gesundheitsstandort Schleswig-Holstein. Die „Meldung der Woche“ für Wirtschaftsminister Dr. Bernd Buchholz. Video starten…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s