Arbeitslosenzahl in SH auf neuem Tiefstand – Meyer appelliert an Ausbildungsbereitschaft der Betriebe

Die Zahl der Arbeitslosen in Schleswig-Holstein ist im Juni auf einen neuen Tiefstand gesunken. Insgesamt waren 93 300 Menschen ohne festen Job, wie die Regionaldirektion Nord der Arbeitsagentur in Kiel berichtet. Im Vergleich zum Mai ging die Zahl der Arbeitslosen um 1600 oder 1,7 Prozent zurück, gegenüber Juni 2014 betrug der Rückgang 4100 oder 4,2 Prozent. «Die niedrigste Arbeitslosenzahl in einem Juni seit 22 Jahren zeigt, dass sich die robuste Konjunkturentwicklung weiterhin positiv auf den Arbeitsmarkt auswirkt – über die üblichen Saisoneffekte hinaus», sagte Agenturchefin Margit Haupt-Koopmann. Die Arbeitslosenquote betrug 6,2 Prozent.

Nach den Worten von Arbeitsminister Reinhard Meyer ist der Ausbildungsmarkt mit 6.973 unversorgten Bewerberinnen und Bewerbern (-1,0) in Relation zu 6.570 gemeldeten unbesetzten Ausbildungsplätzen (-5,6) weiterhin leicht unausgeglichen. „Ich appelliere an alle Betriebe mit Ausbildungsbefähigung, ihre Ausbildungskapazitäten noch einmal wohlwollend zu prüfen. Eine gute Ausbildung in Schleswig-Holstein trägt dazu bei dem drohenden Fachkräftemangel erfolgreich entgegen zu wirken“, sagte Meyer.

Erfreulicherweise können im Juni auch die Langzeitarbeitslosen von der guten Arbeitsmarktlage profitieren. „Mit 4,6% weniger Langzeitarbeitslosen im Vergleich zum Vorjahresmonat zeigt sich hier eine positive Entwicklung auf, die auch ein Ausdruck der hervorragenden Tätigkeit unserer 16 Projekte gegen Langzeitarbeitslosigkeit aus Landesprogramm Arbeit sind. Die die Chancen von Langzeitarbeitslosen auf dem Arbeitsmarkt sind allerdings nach wie vor zu gering, als das sich jetzt schon Zufriedenheit breit machen dürfe“, so Meyer.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s