Neue Gratis-APP für den Nahverkehr in Schleswig-Holstein

Mit einem Klick den nächsten Bus finden oder schnell checken, ob der Zug pünktlich ist? Mit der Gratis-App der NAH.SH kann das jetzt jeder.

Screen_Echtzeitdatenanzeige2Dabei ist die neue NAH-SH-App weit mehr als nur eine aktuelle Fahrplanauskunft: Mit vielen nützlichen Funktionen hilft der digitale Assistent dabei, den Nahverkehr in Schleswig-Holstein optimal zu nutzen.

Unter anderem berechnet ein persönlicher Routenplaner in Echtzeit die besten Verbindungen: Einfach Abfahrtsort und Ziel eingeben, Verkehrsmittel wählen – und die nächsten Bahn- oder Buslinien werden mit Abfahrtszeiten, Fahrtdauer und Fahrpreisen übersichtlich aufgelistet. Per Ortungsfunktion der App kann dabei auch der eigene Standort als Ausgangspunkt genutzt werden. So sind zum Beispiel die Haltestellen und Stationen in der direkten Umgebung über eine interaktive Karte sichtbar. Darüber hinaus bietet die Echtzeit-Information jederzeit Zugriff auf sämtliche aktuellen Ankunft- und Abfahrzeiten. So haben Fahrgäste immer im Blick, ob Ihre geplante Verbindung pünktlich ist. Und falls nicht, ist die nächste nur ein paar Klicks entfernt.

Verkehrsminister Reinhard Meyer: „Für die Fahrgäste wird es nun noch einfacher, Informationen über Bahn und Bus zu bekommen. Im kommenden Jahr soll es dann auch möglich sein, direkt aus der App Fahrkarten für den Nahverkehr zu kaufen. Das ist mir besonders wichtig, deshalb bin ich froh, dass uns dieser digitale Schritt für den Nahverkehr jetzt gelingt.“

Die NAH.SH-App gibt’s kostenlos im App Store und bei Google Play. Weitere Informationen zur App finden Sie auch auf der Internetseite des Verkehrsverbundes NAH.SH unter www.nah.sh. Dort steht auch die „normale“ Fahrplanauskunft zur Verfügung.

Meyer: „Guter und einfach verständlicher Nahverkehr ist für die Menschen im Land wichtig. Wir haben vor knapp einem Jahr gemeinsam mit den Kreisen und Städten den Verkehrsverbund NAH.SH gegründet, um den Nahverkehr besser zu machen. Die neue App ist dabei ein wichtiger Schritt in den Nahverkehr der Zukunft.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s