Meyers heutige Reden im Landtag

Verkehr, Industrie, Integration: Heutige Landtagsreden von Wirtschaftsminister Meyer im Überblick

Wirtschaftsminister Reinhard Meyer (SPD)

Zum Thema A 20

Die Planungen für ein Teilstück der A 20 im Kreis Steinburg verzögern sich um zwei Jahre, nachdem dort ein verwaister Seeadlerhorst entdeckt wurde. Das nahm die Opposition im Landtag heute zum Anlass, Verkehrsminister Meyer zu attakieren. Der Minister machte in seiner rede einmal mehr klar, dass der Adlerhorst selbst Verzögerungen von sechs bis acht Monaten bewirke. Wegen eines Dominoeffekts würden daraus zwei Jahre, weil Nachkartierungen und eine neue Verkehrsprognose erforderlich seien.

Meyers Rede in voller Länge:

Zum Thema Industriestandort Unterelbe

Einmütig haben Koalition und Opposition die Bedeutung des Industriestandortes Unterelbe/Brunsbüttel für das ganze Land betont. Vertreter der Nord-Ampel bezeichneten das Areal als „Schwergewicht“ für erneuerbare Energien und auch für den Arbeitsmarkt. Christdemokraten und Liberale verwiesen auf die Vielzahl der erfolgreichen in der Region angesiedelten Großbetriebe.

Weitgehend einig waren sich CDU, SPD, Grüne, FDP und SSW bei der Analyse der Defizite: Um den Standort fit für die Zukunft zu machen, müsse unbedingt in die Infrastruktur investiert werden. Notwendig seien der Ausbau der B 5 und der A 20 sowie eine bessere Schienenanbindung. Die Piraten mahnten auch den Breitbandausbau an.

Meyers Rede in voller Länge:

Zum Thema Flüchtlingsintegration:

Flüchtlinge können nach Ansicht von Meyer einen Teil der erwarteten Fachkräftelücke schließen. Dies erfordere aber erhebliche Kraftanstrengungen und Zeit. Im Sommer soll im Norden ein flächendeckendes Programm für 2000 Teilnehmer starten. Zunächst gehe es um Sprachunterricht und Feststellung der Kompetenzen, danach um die Aufnahme einer Arbeit, Einstiegsqualifizierung oder Ausbildung.

Meyers Rede in voller Länge (Audiopfeil klicken):

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s