Nach dem Druck ein erster Ruck: DB bringt ab nächster Woche Marschbahn in Schuss

Manchmal hilft Druck eben doch: Knapp anderthalb Jahre, nachdem Verkehrsminister Bernd Buchholz wegen der Zustände auf der Sylt-Strecke die ersten Sondermalus-Zahlungen gegen die DB-Regio verhängt hat, laufen nun pünktlich die ersten Verbesserungsarbeiten an. Die Strecke Hamburg-Westerland wird aufwendig saniert und modernisiert. Insgesamt 160 Millionen Euro will die Bahn dafür in den kommenden vier Jahren investieren.

Für Bernd Buchholz – und hoffentlich für viele Westküsten-Bewohner ebenso – die „Meldung der Woche“ (Video starten)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s