Das bringt der Dienstag: Arbeitsmarkt, Brüssel, Syltshuttle

  • Die Agentur für Arbeit gibt heute die neuen Arbeitsmarktzahlen für Schleswig-Holstein bekannt. Experten erwarten für Mai einen saisontypischen Rückgang der Arbeitslosenzahlen. Die Zahl der Menschen ohne festen Job ist demnach gegenüber Mai 2014 als auch gegenüber dem Vormonat gesunken. Ende April waren im nördlichsten Bundesland 97 962 Männer und Frauen arbeitslos gemeldet. Die Arbeitslosenquote lag bei 6,6 Prozent.
  • In Brüssel wirbt Wirtschaftsminister Meyer bei der EU-Kommission für den Hafen Brunsbüttel als eine der zentralen europäischen LNG-Tankstellen – ein weiteres Thema am Rande dürfte die Pkw-Maut sein. Dazu äußert Meyer sich heute auch in den Ausgaben des sh:z
  • In einer Telefonkonferenz geht es heute Mittag einmal mehr um die Trassenvergaben auf dem Hindenburgdamm. Die Spieler: DB AG, RDC und die DB Netz. Das Land sitzt nicht mit am Tisch. Insider erwarten allerdings keinen großen Wurf. Vermutlich wird allenfalls über zwei oder drei strittige Zugverbindungen zwischen der Insel und dem Festland eine Einigung erzielt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s