Heute Diskussion auf NordBau über neue Wege bei öffentlicher Auftragsvergabe 

Heute 9.45 NordBau: Pressegespräch und Diskussion über neue Wege bei öffentlicher Auftragsvergabe

Baustelle Deutschland: Wie können Großprojekte künftig besser geplant werden?

Elbphilharmonie, Berliner Flughafen, Stuttgarter Bahnhof – aber auch: Blasen auf der A 20 oder Brösel-Beton auf der A 1 bei Lübeck. Kein Zweifel: Die deutsche Planungs- und Baubranche hat ein Imageproblem, Kostenexplosionen, Pleiten, Pfusch und Pannen kommen die Steuerzahler teuer zu stehen. Über Möglichkeiten zu Terminetreue und Kostenstabilität und damit zur sprichwörtlichen deutschen Gründlichkeit zurückzukehren diskutieren heute Vormittag auf der NordBau fast 200 Fachleute auf Einladung von Wirtschaftsminister Reinhard Meyer.

Vorher – um 9.45 Uhr – gibt es ein Pressegespäch. Raum F 2 in den Holstenhallen hinter dem Stand des Landesbetriebs Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein (LBV-SH)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s