Meyer und Scholz zu Gast bei Jungheinrich-Niederlassung in Shanghai

Zentrales Thema von Meyer und Scholz heute in Shanghai: „Industrie 4.0“ als gemeinsame Chance

Gabel
Scholz und Meyer bei Jungheinrich in Shanghai (Fotos: Kiefer)

Mit einer großen Konferenz zum Thema „Industrie 4.0.“ ist heute in Shanghai der Besuch der Wirtschaftsdelegation um Hamburgs Erstem Bürgermeister Olaf Scholz fortgesetzt worden. Wie Schleswig-Holsteins Wirtschaftsminister Reinhard Meyer am Rande der Sitzung sagte, gehe es dabei umter anderem um eine verstärkte Digitalisierung der Arbeitsprozesse. Darüber sei unter anderem mit Vertretern des weltweit tätigen Windenergieanlagenherstellers Envision gesprochen worden.

Nach den Worten von Meyer berge die Strategie der Chinesen, verstärkt auf digitalisierte Arbeitsprozesse zu setzen, auch große Chancen für Technologie-Unternehmen aus Norddeutschland, weil dort ein enormes Know how auf diesem Feld bestehe.

Bei der Firma Jungheinrich konnten sich Meyer und Hamburgs Oberbürgernmeister Scholz anschließend ein eigenes Bild vom technischen Know how des in Hamburg und Schleswig-Holstein ansässigen Weltmarktführers machen. Unter anderem stand für Scholz einen Probefahrt mit einem Jungheinrich-Hubstapler auf dem Programm.

Daniel Roesch, Product-Director bei Jungheinricht sagte bei dem Besuch: „Vor fünf Jahren hatte sich kaum jemand vorstellen können, das wir hier in China Schweißroboter einsetzen würden. Ebenso schnell geht der Technologiesprung bei den nachgefragten Produkten. Manche unserer Kunden überspringen da zehn Jahre und verlangen voll automatisierte Lagersysteme. Die fertigen wir hier, wobei einiges an Zulieferung weiter aus Deutschland kommt. Die Qualität muss auf jeden Fall stimmen.“

Im Gespräch mit dem mitreisenden Journalisten Dr. Thomas Kiefer sagte Meyer über den heutigen Tag und sein anstehendes Wochenend-Programm in Schleswig-Holsteins Partner-Provinz Zhejiang (Audiopfeil klicken)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s