Meyer zu 200 Jahren Nord-Ostsee-Sparkasse

Für Meyer eine tragende Säule des Mittelstands: NOSPA feiert auf Schloß Gottorf ihren 200. Geburtstag

ohne Überschrift

Eine Institution feiert einen runden Geburtstag: Die Nord-Ostsee-Sparkasse (NOSPA) wird 200 Jahre alt. In Anwesenheit des Präsidenten des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes, Georg Fahrenschon, findet dazu ab 17 Uhr auf Schloß Gottorf ein großer Festakt statt.

MeyerWirtschaftsminister Reinhard Meyer ist einer der Redner, vor seinem Besuch in Schleswig sagte er über die NOSPA
(Audiopfeil klicken):

Die Nord-Ostsee-Sparkasse ist seit letzten Jahres zwar nur noch die zweitgrößte Sparkasse Schleswig-Holsteins, hat aber zentrale Verluste der Sanierungsphase seit der Integration der maroden Flensburger Sparkasse und der Spar- und Leihkasse Bredstedt inzwischen gutgemacht.

Bei weit über sechs Milliarden Euro Bilanzsumme plant das Institut mittelfristig eine Kernkapitalquote von elf Prozent.

Die Festrede des Ministers (Sperrfrist, 17 Uhr) hier: Rede_Meyer_NOSPA

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s