Deutsch-dänische Transportkommission tagt heute in Kiel mit neuem Minister

Velkommen: Dänemarks neuer Transportminister Ole Birk Olesen ist heute zu Gast bei seinem Amtskollegen Meyer

olesen_meyer
Antrittsbesuch: Dänemarks neuer Transportminister Ole Birk Olsesen (links) beim Vorgespräch mit seinem deutschen Amtskollegen Reinhard Meyer.

Wie lassen sich die Verkehrsverbindungen zwischen Deutschland und Dänemark verbessern? Diese Frage bestimmt einmal mehr die Tagesordnung der deutsch-dänischen Verkehrskommission, die heute zum 14. Mal im Kieler Verkehrsministerium tagt. Zentrale Fragen, die Verkehrsminister Reinhard Meyer mit seinem neuen dänischen Kollegen Ole Birk Olesen erörtern wird, sind unter anderem die Straßen- und Schienenprojekte auf der Jütlandroute sowie der weitere Zeitplan zur Verwirklichung des Fehmarnbelttunnels.

Beide Minister werden um 11.30 Uhr vor der Presse eine kleine Bilanz ihres ersten Treffens ziehen.  Pressegespräch (nur für Journalisten) um 11.30 Uhr im Raum 141 d (kleiner Sitzungssaal) des Verkehrsministeriums, Düsternbrooker Weg 94, Kiel.

Alle Einzelheiten dazu nachher auch hier.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s