Tourismus im echten Norden knackt weitere Rekordmarke – Buchholz zufrieden

Schleswig-Holstein-Tourismus bricht weiteren Rekord: Halbjahresbilanz so gut wie noch nie

IMG_2859
Beliebtes und nahezu ausgebuchtes Ferienziel: Die Insel Föhr

Nach einer leichten Verschnaufpause im Mai haben die Juni-Tourismuszahlen deutlich zugelegt und die Halbjahresbilanz für Schleswig-Holstein auf ein neues Rekordniveau anwachsen lassen: Laut Statistikamt Nord wurden im Juni in den größeren Beherbergungsstätten mit zehn und mehr Betten sowie auf Campingplätzen des Landes rund 895.000 Gäste und über 3,4 Millionen Übernachtungen gezählt. Das ist im Vergleich zum Juni des letzten Jahres ein Plus von 13,4 Prozent bei den Gästen und von 13,8 Prozent bei den Übernachtungen.

Ansicht_Buchholz_088Buchholz sagte zu den Halbjahreszahlen

(Audiopfeil klicken)

„Vergleicht man die Ergebnisse von Januar bis Juni mit dem Vorjahreszeitraum übertrifft das erste Halbjahr sogar die hervorragenden Ergebnisse aus 2016“, so Buchholz weiter. So hätten in den ersten sechs Monaten fast 3,6 Millionen Menschen und damit 5,8 Prozent mehr Gäste ihren Urlaub in Schleswig-Holstein verbracht als noch im Vorjahr. Mit mehr als 11,7 Millionen Übernach­tung­en im ersten Halbjahr seien die Ergebnisse des letzten Jahres damit um 5,5 Prozent übertroffen worden. Buchholz: „Wir liegen bei den Übernachtungen somit einmal mehr deutlich über dem Bundesdurchschnitt von drei Prozent. Und das zeigt uns, dass wir mit unserer Tourismus-Strategie, mit der wir vor allem auf Qualität setzen, auf dem richtigen Weg sind.“

In die Erhebung einbezogen waren 3 659 geöffnete Beherbergungsstätten mit 176 000 angebotenen Gästebetten sowie 273 geöffnete Campingplätze.

Der Minister kündigte für kommenden Montag (28. August) einen Besuch an der Ostseeküste an, um sich auf Einladung des Ostsee-Holstein-Tourismus e.V. den Ferienort Scharbeutz anzusehen. Hier wurden mit Unterstützung des Landes unter anderem die Promenade, der Kurpark und diverse Hotelprojekte gefördert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s