Minister Buchholz‘ „Meldung der Woche“ – diesmal direkt aus Südwest-China

Zum Abschluss ihrer Chinareise haben sowohl Ministerpräsident Daniel Günther als auch Wirtschaftsminister Bernd Buchholz ein durchweg positives Fazit gezogen: Die Provinzregion Zhejiang, aber auch die Region Sezuan im Südwesten Chinas seien  wichtige Partner für Schleswig-Holstein. Davon hätten sich beide zusammen mit den rund 70 Vertreterinnen und Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaftin in den vergangenen Tagen überzeugen können.

Kurz vor seinem Rückflug gestern Nacht übermittelte der Wirtschaftsminister direkt aus Chengdu seine „Meldung der Woche“. Heute gegen 22 Uhr wird die komplette Delegation in Kiel zurück erwartet.

Mehr zu China-Reise in diesem Reiseblog von Kurt-Christoph von Knobelsdorff

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s