Buchholz: Auch ein glücklicher Mittelstand ist auf gute Fachkräfte angewiesen

Nach einer in dieser Woche veröffentlichten Umfrage der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young gehören die Mittelständler in Schleswig-Holstein zu den zufriedensten bundesweit. Damit das so bleibt, muss vor allem einem Risikofaktor vorgebeugt werden – dem zunehmenden Mangel an Fachkräften.

Darum hat die Landesregierung die 2012 gestartete Fachkräfteinitiative Schleswig-Holstein (FI.SH) noch einmal gestrafft und inhaltlich nachjustiert. Für Wirtschaftsminister Bernd Buchholz ein Thema, dass zwar den Landtag beschäftigt hat, aber eine noch größere Aufmerksamkeit verdient – seine „Meldung der Woche“ (Video starten)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s