Buchholz fordert breiten Schulterschluss für beschleunigten Marschbahn-Ausbau ein

Der zweigleisige Ausbau der Marschbahn sollte durch ein gesondertes Maßnahmen-Gesetz des Bundes beschleunigt werden. Doch nun ist das Projekt in Berlin vorerst aufs Abstellgleis geschoben worden. Die Landespolitik reagierte zum Teil empört. Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) sprach von einer Fehlentscheidung, die im Gegensatz zu allen bisherigen Signalen des Bundes für einen zügigen Ausbau der von Pendlern und Touristen stark frequentierten Bahnlinie nach Sylt stehe.

2c63f696-7d93-4b6a-b116-797dd5db29f3-3383-0000043a67d18ad4-1Heute beschäftigte das Thema den Landtag – Verkehrsminister Buchholz sagte in seiner Rede (Audio starten – Pfeil klicken)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s