Buchholz zum Boom im Glaserfaser-Ausbau: Ein Erfolg – auch für den Kampf gegen die Pandemie

Im Corona-Nachrichtensturm nahezu unbemerkt, fand diese Woche das alljährliche Breitband-Forum Schleswig-Holstein statt. Nicht, wie sonst, als große Konferenz in Neumünster, sondern rein digital. Dabei konnten sich die mehr als 100 Vertreterinnen und Vertreter der Branche durchaus auf die Schulter klopfen: Denn dem Ziel, bis 2025 eine flächendeckende Glasfaserversorgung zu erreichen, ist das Land trotz Corona ein großes Stück näher gekommen. Und genau dieser Erfolg kann uns allen gerade in der Pandemie helfen.

Für Technologieminister Bernd Buchholz seine „Meldung der Woche“ – Video starten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s