Buchholz drängt den Bund: Zugesagte Novemberhilfen rasch startklar machen

Die kommenden vier bis acht Wochen werden vieles entscheiden: Notleidende Betriebe brauchen so schnell wie möglich ihre zugesagten November- und Dezember-Hilfen vom Bund, der Einzelhandel hofft auf ein halbwegs auskömmliches Weihnachgeschäft. Und alle zusammen darauf, dass Schleswig-Holstein zum Jahreswechsel so gute Infektionswerte aufweist, dass nicht doch noch mit Verschärfungen reagiert werden muss. Viele Aspekte für die Meldung der Woche von Wirtschaftsminister Dr. Bernd Buchholz. Video starten.

Ein Gedanke zu „Buchholz drängt den Bund: Zugesagte Novemberhilfen rasch startklar machen“

  1. Diese Regeln waren in allen Hotels seit dem Sommer in Deutschland standard, trozdem mussten sie wieder in den Lockdown. Es ist nicht nachvollziehbar…..zum Thema Westküste 100 Projekt: Wartet die Betonindustrie auf staatliche Förderung im 3 stelligen Millionenbereich? Kein Bereich boomt mehr als die Baubranche. Es wäre schön, wenn also hier mal eine Handeln vor dem Staat käme, zum Wohle unserer Umwelt. Staatliche Förderung gibt es ja in Form von geringeren Steuern bei geringerem Jahresgewinn……Wäre maal ein Argument für Politiker im Gespräch mit der Wirtschaft! Frohe Weihnachtstage für uns alle!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s