Nadelöhr B 199 bei Langballig: Zu den Sommerferien wieder freie Fahrt

b-199-baupause-2Die seit Ende März andauernde Grundsanierung der Bundesstraße 199 zwischen Oxbüll und Langballig im Kreis Schleswig-Flensburg geht in die Zielgerade: Wie Verkehrsminister Reinhard Meyer heute bei einem Besuch der Baustelle sagte, habe ihm der zuständige Landesbetrieb für Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein (LBV-SH) versichert, dass der Verkehr auf dem rund sieben Kilometer langen Teilstück der B 199 bis zum Beginn der Sommerferien in Schleswig-Holstein am 20. Juli wieder uneingeschränkt rollen werde. „Damit entlasten wir nach langer Geduldsprobe nicht nur die Einwohner in dieser Region, sondern beseitigen auch ein Hemmnis für den Tourismus – denn Orte wie Langballigau, Gelting oder Maasholm stehen bei unseren Urlaubsgästen hoch im Kurs“, so Meyer.

Meyer sagte heute auf der Baustelle zu sh:z-online (Soundpfeil klicken):

Wie der Minister weiter sagte, hatte die rund 4,2 Millionen Euro teure Gesamtmaßnahme nach ursprünglicher Planung Mitte Juni fertiggestellt sein sollen. Doch nach dem Ausbau der fast 70 Jahre alten Betonfahrbahn zwischen den Gemeinden Langballig und Ringsberg seien die Bauarbeiter in den tiefliegenden Schichten auf unerwartet viel Wasser und weichen Lehmboden gestoßen. „Das Wasser beeinträchtigte die Tragfähigkeit der Fahrbahn so stark, dass ein Asphaltieren ohne eine vorherige zusätzliche Bodenbehandlung nicht möglich war“, erläuterte LBV-SH-Direktor Torsten Conradt. Erst nachdem die behandelten Böden ausreichend ausgehärtet waren, habe am 7. Mai mit dem Asphalteinbau begonnen und am 1. Juni der Teilabschnitt zwischen Langballig und Ringsberg wieder für den Verkehr freigegeben werden können.

Die Arbeiten am sieben Kilometer langen zweiten Teilabschnitt zwischen Ringsberg und Oxbüll laufen bereits seit zwei Wochen. „Und diesmal konnten unsere Straßenbauer aufgrund der gesammelten Erfahrungen aus dem ersten Streckenabschnitt die Bauweise den Untergrundverhältnissen gut anpassen“, so Meyer. Bereits in der kommenden Woche solle mit den Asphaltierungsarbeiten begonnen werden.

Hier gehts zum Video-Beitrag auf sh:z-online: bitte klicken

vdl_150615_(2)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s