Nägele zur Übernahme des Prinovis-Geländes

Die China Logistik Centrum (CLC)  hat das Gelände der ehemaligen Prinovis-Druckerei in Itzehoe übernommen und baut ein Logistikzentrum für den China-Handel auf. Das bestätigte heute das Unternehmen Prinovis. Der Käufer plant gemeinsam mit chinesischen Logistikpartnern, einen Teil der wachsenden Warenströme im Handel zwischen Deutschland und China in Itzehoe abzuwickeln. Das neue Zentrum wird dann der deutsche Teil eines Logistiksystems sein, dessen Pendant ein ähnliches Zentrum in Chengdu sein wird.

Für die Nutzung als Logistikzentrum werden einige Nebengebäude an der Gasstraße abgerissen. In den großen Produktionshallen plant der neue Eigner, Logistiksysteme aufzubauen. Der Verkauf des Geländes ist gemeinsam mit der direkten Nachnutzung ein wichtiges Signal für Wachstum und neue Arbeitsplätze in der Region.

Wirtschafts-Staatssekretär Dr. Frank Nägele dankte besonders der Wirtschaftsförderung und Technologietransfer Schleswig-Holstein GmbH (WTSH) für die monatelange Vermittlung bei der Ansiedlung. Nägele sagte weiter: (Audiopfeil klicken)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s