Winterfest: Straßenmeistereien im Land rüsten sich für die kommenden kalten Wochen

Minister Meyer gibt heute in der Autobahnmeisterei Bad Oldesloe den Startschuss in die Winterdienst-Saison

Glaubt man manchen Wetterpropheten, dann sind die derzeit einfliegenden Zwergschwäne in Schleswig-Holstein Vorboten eines langen und harten Winters. Grund genug für die 26 Autobahn- und Straßenmeistereien im Land, sich für den bevorstehenden Winterdienst zu rüsten. Die 52 Streusalzlager im Land müssen gefüllt, die fast 2000 Fahrzeuge und Räumgeräte auf Vordermann gebracht und Einsatzpläne entwickelt werden.

Wie der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein (LBV-SH) sich für die Wintersaison aufstellt, darüber informieren Verkehrsminister Reinhard Meyer, LBV.SH-Direktor Torsten Conradt und der Leiter der Lübecker LBV.SH-Niederlassung, Jens Sommerburg, heute mittag ab 12 Uhr Journalisten (kein öffentlicher Termin!) in der Autobahn- und Straßenmeisterei Bad Oldesloe.

Den Weg dorthin finden Sie hier: Anfahrtsskizze_AM OD

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s