SH-Gesundheitsbranche zeigt sich erstmals im Schulterschluss auf der conhIT

Naegele1.jpg
Nägele mit Uta Knöchel und Jessica Helmers am UKSH-Stand

Premiere: Der „echte Norden“ zeigt erstmals Flagge auf der Healthcare-Messe conhIT

Schleswig-Holsteins Gesundheitswirtschaft blinkt erstmals mit einem Gemeinschaftsstand auf einer der wichtigsten Branchenmessen – der conhIT (Connecting Healthcare IT) in Berlin. Bis einschließlich heute zeigte die Messe, wie moderne IT die Versorgung im Gesundheitswesen qualitativ verbessert und Institutionen im Wettbewerb unterstützen kann.

Schleswig-Holsteins Technologie-Staatssekretär Dr. Frank Nägele besuchte die Aussteller und zeigte sich beeindruckt: „Gesundheitswirtschaft ist längst weit mehr als medizinische und pflegerische Versorgung. Das wird schon an den Kennzahlen deutlich. In Schleswig-Holstein macht die Gesundheitswirtschaft 14,1 Prozent unserer Bruttowertschöpfung aus und beschäftigt 15,2 Prozent aller Erwerbstätigen. Damit liegen wir deutlich über den Bundesdurchschnitt, so Nägele.

Wie der Staatssekretär weiter sagte, sei die Gesundheit im echten Norden zugleich ein Innovationstreiber: Der enge Austausch zwischen Wirtschaft und Wissenschaft führe zur Entwicklung neuer Produkte und mache die kleinen und mittleren Unternehmen zu Spezialisten auf ihrem Gebiet. Nägele: „Besonders deutlich werden die Zusammenhänge im E-Health-Bereich, wo die Gesundheitswirtschaft Wachstums- und Beschäftigungsimpulse in andere Branchen der regionalen Wirtschaft sendet. Deshalb ist es richtig und wichtig, dass wir hier Flagge zeigen.“

Bei E-Health-Anwendungen kommen moderne Informations- und Telekommuni-kationstechnologien zum Einsatz, die die Zusammenarbeit von Nutzern und Gesund-heitsdienstleistern effizienter und schneller gestalten. „Wir brauchen vernetzte Technologien, vernetztes Denken, um die Innovationspotenziale zu erkennen, zu heben und fachübergreifend zu organisieren, um neue Wertschöpfung zu generieren“, so Nägele weiter.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s