Landesstraßen: 2018 könnte das Sanierungs-Rekordjahr der letzten30 Jahre werden

Noch sind – dank des goldenen Herbstes – die meisten Baustellen auf unserem knapp 3600 Kilometer langen Landesstraßennetz in vollem Gange. Doch es zeichnet sich ab, dass dieses Jahr zu einem Sanierungs-Rekord-Jahr werden könnte.

Mit Luft nach oben: Diese Woche haben Verkehrsminister Bernd Buchholz und LBV.SH-Chef Torsten Conradt den jüngsten Zustandsbericht über die Landesstraßen und zugleich eine Sanierungs-Offensive vorgelegt. Mit teils fast dreifachen Sanierungs-Summen als in den vergangenen Jahren. Für Buchholz ein klarer Fall für seine persönliche Meldung der Woche.

Wer die Einzelheiten noch einmal anschauen möchte: hier klicken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s