Amazon-Ansiedlung: Für Buchholz trotz mancher Kritik ein Erfolg, den man nicht kleinreden sollte

Der Internet-Händler Amazon baut in Nützen an der A7 bei Kaltenkirchen und bei Bad Oldesloe  weitere Verteil-Zentren in Schleswig-Holstein. Insgesamt schafft das allein im Kreis Segeberg bis zu 1000 neue Jobs.

Erst im Oktober hatte Amazon in Borgstedt bei Rendsburg ein Verteilzentrum eröffnet. Für Wirtschafts- und Arbeitsminister Bernd Buchholz seine „Meldung der Woche“ (Video starten)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s