Buchholz‘ Rückblick: Tage zwischen roten Zahlen am Arbeitsmarkt und neuen Schutz-Schirmen

Eine Woche der eher schlechten Nachrichten – und eine Woche des „Brückenbaus“: Nachdem erst Karstadt seine Schließungspläne bekannt gemacht hatte, rücken nun die Auswirkungen der Krise in der Luftfahrtbranche näher an Schleswig-Holstein heran: Neben Lufthansa bereitet sich auch Airbus auf einen harten Einschnitt vor – und trotz leichter Erholungstendenzen gegenüber dem Vormonat rutscht auch unser bisheriger Rekord-Arbeitsmarkt im Juni drastisch ins Minus.

Gleichwohl gibt es auch Licht: Die Buchungslage im Tourismus ist fast, als gäbe es kein Corona – und zusammen mit dem Bund wird an einem weiteren Milliarden-Schirm für unsere Wirtschaft gewerkelt. Eine prall gefüllte Woche für Wirtschaftsminister Bernd Buchholz – Video starten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s