Buchholz: Nun liegt der Strassen-Anbindung des Fehmarnbelttunnels kein Stein mehr im Weg

Ende eines jahrelangen zähen Tauziehens um die Straßenanbindung des künftigen Fehmarnbelt-Tunnels in Ostholstein: Mit einem außergerichtlichen Vergleich haben das Land und die skandinavische Reederei Scandlines diese Woche endgültig den Weg für den autobahnähnlichen Ausbau der B 207 zwischen Puttgarden und Heiligenhafen freigemacht.

Für Verkehrsminister Bernd Buchholz seine „Meldung der Woche“ – Video starten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s