Buchholz gratuliert zum IHK-Wachwechsel

Schleswig-Holsteins Wirtschaftsminister Dr. Bernd Buchholz hat dem scheidenden Präsidenten der IHK zu Kiel, Klaus-Hinrich Vater (oben rechts), für sein langjähriges Engagement gedankt und zugleich dessen Nachfolger Knud Hansen (links) eine glückliche Hand für das Amt gewünscht. Am Abend zuvor hatte die Kammer-Vollversammlung den 54 Jahre alten Sportartikel-Händler Hansen in Kiel-Friedrichsort einstimmig zum Nachfolger von Vater gewählt. Einen Gegenkandidaten gab es nicht. Vater – der zwölf Jahre Präsident war – bleibt der IHK Kiel als Vizepräsident erhalten.

„Schon beim Wachwechsel wurde sehr deutlich, dass Knud Hansen ein gestandener Unternehmer mit klaren Zielen und großer Tatkraft ist. Er ist auch aus Sicht der Landesregierung ein hervorragender Kandidat“, sagte Buchholz. Zugleich dankte er Klaus-Hinrich Vater für die „überaus vertrauensvolle Zusammenarbeit während seiner gesamten Amtszeit“. Vater sei stets ein verlässlicher Ansprechpartner und Berater für die Politik gewesen und man habe gemeinsam Vieles bewegen und anpacken können. Als Beispiele nannte Buchholz unter anderem die Rolle der Kammer im Mittelstandsbeirat des Landes oder bei der Einrichtung der Task-Force Brexit vor über drei Jahren.

Vater selbst, Gründer und Chef der auf IT spezialisierten Kieler Vater-Gruppe, hatte Hansen während der Kammerversammlung als „idealen Nachfolger“ präsentiert: Als dienstältestes Vollversammlungsmitglied und Kaufmann im stationären wie auch im Online-Handel sei Hansen „ganz dicht dran an den großen gesellschaftlichen Veränderungen wie Digitalisierung, Fachkräftemangel, Mobilität und Kulturwandel in der Arbeitswelt“.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s